Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.05.2009

IT-Markt

Streit um Android:

Wegen der Verletzung von Namensrechten hat der US-amerikanische Unternehmer Eric Specht Google und die Open Handset Alliance (OHA) auf 94 Millionen Dollar Schadenersatz verklagt. Specht hatte 1998 die Firma Android Data gegründet und sich 2002 vom US-Patentamt die Namensrechte gesichert.

Avaya strukturiert um:

Der Anbieter von TK-Ausrüstung will sein Geschäft in Deutschland bündeln. Ein Geschäftsbereich wird die Angebote in einem Mietmodell vertreiben. Der zweite widmet sich dem Vertrieb von Enterprise-Lösungen für Großkunden.

Neuer O2-Datentarif:

O2 Germany bietet nun mit "Business-Flex" auch einen Business-Tarif mit so genanntem Kosten-Airbag an. Dieser sieht vor, dass bei Standardtelefonaten im Inland und Festnetztelefonaten im Ausland eine Obergrenze von 59,50 Euro (brutto) monatlich nicht überschritten wird.

Apple-Google-Verhältnis im Visier:

Die US-amerikanische Handelsaufsicht Federal Trade Commission (FTC) untersucht laut "New York Times" die Beziehungen zwischen Apple und Google. Grund ist die Mitgliedschaft von Google-Chef Eric Schmidt und dem früheren Genentech-CEO Arthur Levinson in den Aufsichtsräten beider Firmen.

LTE-Pilotprojekt gestartet:

Vodafone, der Westdeutsche Rundfunk (WDR) und die Landesanstalt für Medien (LfM) testen in Nordrhein-Westfalen den UMTS-Nachfolger Longterm Evolution (LTE). Geklärt werden soll, ob sich LTE dafür eignet, Breitband-Internet und Rundfunk in ländlichen Regionen bereitzustellen.