Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.05.1997 - 

Workshops für Projektleiter

IT-Qualität durch effektive Moderation

Nach den Projekterfahrungen von QUI unterschätzen Leiter von QS-Sitzungen häufig soziale Faktoren und Gruppenprozesse. Durch die mangelnde Strukturierung und ineffektive Organisation von QS-Sitzungen würde die Chance vertan, Fehler frühzeitig zu finden, die Kosten ihrer Behebung gering zu halten sowie eine greifbare Qualitätsverbeserung zu errreichen.

So werde beispielweise oft der Produzent anstelle seines Produkts geprüft, was zur Folge hat, daß Mitarbeiter ihre Ergebnisse "nicht unvoreingenommen" darstellen. Auch fänden in einem Unternehmensklima, in dem Fehler zu stark bestraft werden, Mitarbeiter in einem Prüfprozeß weniger Fehler als möglich, um ihre Kollegen "zu schützen".

Die praxisorientierten Workshops sollen Qualitätsmoderatoren in die Lage versetzen, QS-Prozesse wirksamer und effektiver zu strukturieren. Gelernt wird anhand von Übungen in Form von Rollenspielen.

Nähere Informationen sind erhältlich unter der Telefonnummer 0221/98344 30.