Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.07.2002

IT-Training

Seminar rund um die Homepage

Wie erscheint die eigene Website auf den ersten Plätzen der Suchmaschinen? Worauf muss der Händler beim Aufbau eines Online-Shops achten? Bei dem berufsbegleitenden Kurs des Weiterbildungsanbieters Indisoft stehen aktuelle Softwareprogramme wie "Photoshop 7" und "Flash MX" auf dem Programm. Der Kurs startet am 28. Juni und findet an den neun folgenden Wochenenden statt. Weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer 040/23621114.

Einblicke ins CRM-Management

Die Technische FH Wildau und die Hamburger Profitel Akademie laden Wirtschaftsvertreter vom 20. September bis 22. November zu dem Seminarzyklus "Operatives CRM in Theorie und Praxis" ein. Die Teilnehmer werden über Organisation, Personal und Technik von Hotlines, Helpdesks sowie Call-Centern unterrichtet. Der 40-stündige Kurs kostet 790 Euro. Weitere Informationen gibt es auf den Internet-Seiten der TFH Wildau unter www.tfh-wildau.de.

Training zur Website-Administration

Aufgaben und Funktionsweise eines Web-Servers stehen im Mittelpunkt des Online-Kurses "E-Training über Website-Administration" der Teles European Internet Academy (Teia). Für das einmonatige Online-Seminar benötigt der Teilnehmer einen wöchentlichen Lernaufwand von 25 Stunden. Am Ende der Weiterbildung ist der Kandidat in der Lage, die Installation eines Apache-Servers zu administrieren sowie eine Web-Präsenz mit den Netzdiensten FTP und Telnet einzurichten und zu verwalten. Nähere Informationen erteilt Teia unter www.teia.de oder unter der Rufnummer 030/726298-515.

Seminare zu Speichernetzwerken

Drei Workshops rund um das Thema Storage Networking bietet die TIM Storage Akademie, Wiesbaden. Beim "Powerworkshop" bekommen IT-Entscheider einen Überblick über die aktuellen, herstellerübergreifenden Speichernetzwerktechnologien. Die Teilnehmer am "Disaster-Recovery-Workshop" lernen, wie Daten nach einem Katastrophenfall wieder verfügbar gemacht werden. Für Administratoren und Entscheider von Systemhäusern und Anwendern konzipierte die Akademie den Workshop "Virtualisierung in Speichernetzwerken". Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.san-solution-provider.de und www.tim.de.