Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.10.2000

IT-Training News

Java- und XML-Seminare in Barcelona

Im Rahmen der Kundenreise der GFU Cyrus + Rölke mbH werden die Seminare "Java-Basiswissen" sowie "XML - Einführung und Praxis" angeboten. Diesmal geht es vom 1. bis 5. November nach Barcelona. Der Java-Kurs richtet sich an Softwareentwickler, die bereits Kenntnisse in einer objektorientierten Programmiersprache haben. Er dauert drei Tage und kostet rund 3100 Mark. Das zweitägige XML-Seminar setzt Grundkenntnisse in dieser Programmiersprache voraus und kostet zirka 2180 Mark. Informationen gibt es unter http:// www.gfu.net oder unter der Rufnummer 0221/82809-0.

Ausbildung zum IT-Professional

Ab November 2000 bildet die IT-Akademie Bayern in Augsburg Spezialisten für die IT-Branche aus. Das Projekt wird von IT-Anbietern wie Alcatel, Cisco, Compaq und Sun gefördert. Die Akademie versteht ihr Projekt als attraktives Angebot an Ausbildungsplatzsuchende: Abiturienten, Schulabgänger mit sehr guter mittlerer Reife, Studienabbrecher sowie Quereinsteiger mit Berufserfahrung. Innerhalb von zwei Jahren durchlaufen die Teilnehmer eine praxisnahe Ausbildung zum "Junior IT-Professional" in den Fachgebieten Internet Professional, Database Professional sowie Help Desk Professional. Die Studierenden erhalten von den Unternehmen, an die sie sich vertraglich binden, ein Stipendium, das die Studiengebühren und eine Ausbildungsvergütung in Höhe von 1500 Mark umfasst. Informationen gibt es unter der Telefonnummer 0821/408020 sowie per E-Mail unter info@it-akademie-bayern.de.

IT-Crash-Kurs für Nicht-Profis

An Nicht-IT-Profis wendet sich der zweitägige "Crash-Kurs IT-Grundlagen", den die Management Circle GmbH, Eschborn, konzipiert hat. Der erste Tag führt in IT-Grundbegriffe ein und erläutert Betriebssysteme, Datenbanken sowie Sicherheitskonzepte. Teil zwei ist Netzwerktechnologien und Rechenzentren gewidmet. Dem Crashkurs schließt sich ein zweitägiges Seminar an, das die Themen E-Business, Internet sowie integrierte Systeme behandelt. Veranstaltungsorte sind München, Frankfurt am Main und Düsseldorf. Auskünfte sind erhältlich unter der Rufnummer 06196/4722-700 sowie per E-Mail unter anmeldung@managementcircle.de.