Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.09.2000

IT-Training News

Summer-School an der Universität Dortmund

An der Universität Dortmund findet vom 18. bis 21. September 2000 eine Summer School zum Thema "Electronic Media and Systems on a Chip" statt. Das Weiterbildungsangebot richtet sich an IT-Fachkräfte, Ingenieur- oder Informatikstudenten sowie an wissenschaftliche Mitarbeiter von Forschungsinstituten. Während der vier Tage sollen in sieben Schulungsabschnitten Aspekte der Hard- und Softwareentwicklung, Multimedia-Anwendungen und zahlreiche andere Bereiche angesprochen werden. Nähere Informationen sind im Internet erhältlich unter http://www.e-technik.uni-dortmund.de/Summerschool oder bei Helga Scheffler unter der E-Mail-Adresse scheffler@kt.e-technik.uni-dortmund.de.

Fachstudium zum Informatiker

Im Oktober 2000 startet das gemeinnützige Bildungswerk DAG-Technikum erneut das berufsbegleitende Studium zum "staatlich geprüften Informatiker". Die Schulung, die an fast 60 Standorten stattfindet, wendet sich an Interessenten mit mittlerer Reife, die eine abgeschlossene Berufsausbildung elektrotechnischer, technisch zeichnerischer oder kaufmännischer Ausrichtung vorweisen können. Innerhalb von vier Jahren erlernen sie den Umgang mit Betriebssystemen, Datenbanken, Programmiersprachen sowie Internet- und Automatisierungstechniken. Die Studiendauer kann bei guten Mathematik- und Physikvorkenntnissen verkürzt werden. Informationen erteilt das Technikum unter der Telefonnummer 0180/5339696 sowie im Internet unter http://www.dag-technikum.de.

GPRS-Schulung per Internet

Eine Internet-Lernplattform zum Thema "General Packet Radio Services" (GPRS) hat die Business Interactive GmbH, Nürnberg, eingerichtet. Das interaktive Lernprogramm vermittelt in etwa dreieinhalb Stunden einen Überblick zur Technik und zu Anwendungen des Mobilfunkstandards. Darüber hinaus haben die Kursteilnehmer die Möglichkeit, mit anderen Nutzern sowie Tutoren online zu kommunizieren. Nach einem Abschlusstest vergibt Business Interactive ein Zertifikat. Die Demoversion des Lernpakets ist im Internet einsehbar unter http://www.business-interactive.com.