Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.08.1985

ITC kauft Prime-Supermini

GENF (sg) - Einen 32-Bit-Superminicomputer 9955 von Prime hat die ITC, ein Schweizer Ingenieur- und Beratungsbüro für den Hoch- und Tiefbau, geordert. Das System verarbeitet laut Hersteller vier Millionen Instruktionen pro Sekunde (Mips).

ITC entwickelt Softwarepakete für das Baugewerbe. Das Programmangebot reicht von Architektur über statische Berechnung von Gebäuden aus Eisenbeton und die Trassierung neuer Straßen bis hin zur Berechnung von Strukturen des Eisen- und Vorspannbetons.

Auf der Swissdata '85 in Basel (10. bis 14. September) will ITC gemeinsam mit Prime Computer demonstrieren, wie mittels der Programmpakete "Prime Medusa" und dem von ITC entwickelten "Cesar" Konstruktionszeichnungen und Layouts erstellt werden.