Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.06.1977

Itel Add On's für 370138 und 148

FRANKFURT (pi) - Verbesserte Versionen ihrer IBM-kompatiblen Zusatzspeicher 135AX und 145AX kündigte die Itel Deutschland GmbH, Frankfurt, für den Juli dieses Jahres an. Die neuen Speichertypen sollen Benutzern von IBM 370/135-3- und 145-3-Modellen, die eine 370/138 beziehungsweise /148 bestellt haben und in der Zwischenzeit zusätzliche Speicherkapazität benötigen, als Übergangslösung dienen. Später können diese Add On's auf die neuen 138- oder 148-CPUs umgerüstet werden. Folgende Speicher-Ausbaustufen sind verfügbar: 768 KB für 370/135- und /138-Modelle beziehungsweise 1,25 MB, 1,5 MB und 1,75 MB für die Systeme 370/145 und /148.

Gleichzeitig gab die Muttergesellschaft der Itel Deutschland GmbH, die amerikanische Itel Corp., San Francisco, die Auslieferung des ersten IBM-kompatiblen Großrechnersystems "Advanced System" bekannt.

Das System AS/5 wurde "in nur drei Stunden und 15 Minuten" bei der Pacific Mutual Lebensversicherung in Newport Beach, Californien, installiert. Das Itel-System löst dort eine IBM 370/155 ab.

Informationen: Itel Deutschland GmbH, Phonestraße 4, 6 Frankfurt