Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.01.1980

"Itel"-Devision unter eigenem Namen:Als National Advanced Systems eingetragen

FRANKFURT (pi) - Die Firma National Advanced Systems GmbH mit Sitz in Frankfurt übernimmt nach eigenen Angaben mit Wirkung vom 1. 1. 1980 das IBM-kompatible Computergeschäft der Firma Itel Deutschland Informations Systeme GmbH.

Die Übernahme basiert auf einer Vereinbarung vom 24. 9. 1979 zwischen der Itel Corp., San Francisco, und der National Semiconductor Corp., Santa Clara. Die National Advanced Systems GmbH ist eine Tochter der National Semiconductor GmbH, Fürstenfeldbruck.

Die National Advanced Systems GmbH behält die Büros der Itel bei. Bis auf wenige Ausnahmen hat sie alle Mitarbeiter, die bei Itel mit dem Marketing, der Wartung, der Software-Unterstützung und der Verwaltung des IBM-kompatiblen Computergeschäfts betraut waren, übernommen.

National Advanced Systems GmbH konzentriert sich auf das Marketing und den Service von IBM-kompatiblen Zentraleinheiten in der Größenordnung IBM 4341 bis IBM 3033. Die Firma übernimmt die Betreuung eines Bestandes von 33 IBM-kompatiblen Computersystemen in der Größenordnung von einer bis fünf Millionen Mark.