Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.02.1980 - 

Verkleinerungspläne in Portugal:

ITT plant Entlassungen

GENF/BRÜSSEL (CW) - Die portugiesische ITT-Tochter Standard Electrica beabsichtigt, 248 Arbeitnehmer zu entlassen.

Dies geht aus einer Mitteilung des Internationalen Metallgewerkschaftsbundes (IMB), Genf, hervor, in der Generalsekretär Hermann Rebhan sowohl bei der portugiesischen Regierung als auch im ITT-Hauptquartier in Brüssel Protest gegen die geplante Maßnahme einlegt.

Diese Entlassungsdrohung wurde erneut ausgesprochen, nachdem eine ähnliche Drohung im Oktober letzten Jahres zurückgezogen worden war, als der damalige Arbeitsminister es abgelehnt hatte, derartige Massenentlassungen zuzulassen.