Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.10.2000

Ixos AG verringert den Fehlbetrag

MÜNCHEN (CW) - Die Restrukturierungsmaßnahmen der finanziell angeschlagenen Ixos Software AG, Grasbrunn, scheinen zu wirken: Das Unternehmen wies in seinem ersten Quartal 2000 einen operativen Verlust von 2,4 Millionen Euro aus - knapp zwei Drittel weniger als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Das Nettoergebnis verbesserte sich von minus 4,5 auf minus 2,1 Millionen Euro, was einem Verlust pro Aktie von 0,11 (1999: 0,24) Euro entspricht. Der auf das Dokumenten-Management spezialisierte Softwareanbieter steigerte gleichzeitig seine Einnahmen von 19,3 auf 24 Millionen Euro. Allein im Lizenzgeschäft erwirtschaftete Ixos im abgelaufenen Quartal zwölf Millionen Euro, was einer Steigerung von 30 Prozent entspricht.