Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.08.2002 - 

Dokumente für CRM-Anwender

Ixos aus Siebel aufrufen

MÜNCHEN (CW) - Der Dokumenten-Management-Spezialist Ixos Software aus Grasbrunn bei München hat eine neue Version von "E-Context for Siebel" entwickelt. Das Produkt unterstützt die Web-Architektur von "Siebel 7".

Anwender der Front-Office-Clients von Siebel 7 erhalten über E-Context Zugriff auf Dokumente aus dem Repository der Ixos-Software. Ohne die Umgebung verlassen zu müssen, kann der Siebel-Benutzer beispielsweise Rechnungen, Aufträge oder Beschwerden in Form von Office-Dokumenten, eingescannten Faxen oder Formularen eines Kunden in die Oberfläche laden. Die Unterlagen werden hierzu mit den Business-Objekten der Siebel-Software verknüpft.

Zur Integration in die Siebel-Umgebung entwickelte Ixos eine Erweiterung der Server-Funktion der CRM-Software ("Business Service"). Darüber hinaus wurde die Datenbank des CRM-Systems um einige Tabellen ergänzt. Im Siebel-Client ruft der Benutzer die E-Context-Funktionen über Applets auf, so dass keine speziellen Programme auf Desktops aufzuspielen sind. Über diese Routinen stößt der Nutzer beispielsweise den Scan-Vorgang von Papiervorlagen an. Zur Anzeige von eingescannten Dokumenten beispielsweise ruft der Anwender den Java-Viewer auf, während zur Präsentation von Office-Files die entsprechenden Client-seitig installierten Applikationen, etwa Microsoft Word, gestartet werden. Eine Anbindung des E-Context-Systems an Siebels "E-Mail Response" fehlt noch.

Für das Ixos-Produkt ist darüber hinaus ein Konnektor zu SAP R/3 erhältlich, so dass Anwender nicht nur archivierte Dokumente, sondern auch kundenrelevante ERP-Daten abrufen können. Auch diese Informationen werden im Siebel-Client präsentiert. Im Juni brachte Ixos ein E-Context-Produkt zur Einbindung von "Mysap CRM" auf den Markt. (fn)