Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Auch Programmlogik wird getestet


04.07.1997 - 

Jahr-2000-Tool für Cobol von Computer Associates

"CA-Fix/2000" wurde konzipiert, um automatisch problematische Datumsfelder in Cobol-Programmen zu finden und zu korrigieren. Zahlreiche ältere Programme wurden geschrieben, als sich noch niemand vorstellen konnte, daß sie auch im Jahr 2000 noch verwendet würden. Dabei wurden für die Erfassung von Daten nur zweistellige Felder benutzt, die beim Jahrhundertwechsel erhebliche Schwierigkeiten mit sich bringen können (Jahr-2000-Problem). Die Tool-Sammlung von Computer Associates besteht aus drei Komponenten: Das Modul "Discover" untersucht die Applikationslogik und ermittelt sämtliche Bestandteile eines Programms, etwa Subroutinen und Copybooks (Tabellen, die von mehreren Anwendungen benutzt werden).

Die "Find"-Komponente analysiert den internen Datenfluß und ermittelt alle Felder, die einer Änderung bedürfen.

In der "Fix"-Phase werden schließlich der Programmcode und die Copybooks für die komplette Applikation korrigiert. Das Tool soll laut Computer Associates ab dem dritten Quartal erhältlich sein. Der Preis wird von der Zahl der korrigierten Programmzeilen abhängen.