Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.09.1995

JAM-Tools unter OS/2 und auf dem Mac

HAMBURG (pi) - Das New Yorker Softwarehaus JYACC Inc. hat seine Client-Server-Entwicklungsumgebung "JAM" jetzt auch in Versionen fuer den Mac und den Power-Mac von Apple sowie fuer das IBM-Desktop- System OS/2 vorgestellt. Der Hersteller, hierzulande durch die Hamburger Datenrevision GmbH vertreten, verfolgt die Strategie, Werkzeuge zur Entwicklung und Verteilung unternehmensweiter Client-Server-Programme auf einer moeglichst breiten Palette von Rechnern, Betriebssystemen und relationalen Datenbanken anzubieten.

Anwendungen lassen sich jetzt beispielsweise auf dem Macintosh oder unter OS/2 entwickeln und auf mehr als 100 Rechner- und Betriebssystemplattformen, darunter Windows, DOS, Motif, VMS und nahezu jeder Unix-Variante nutzen.

Das Paket kostet rund 2000 Dollar und enthaelt die komplette Entwicklungsumgebung, einen Datenbanktreiber fuer die JAM-

eigene Prototyping-Datenbank JDB, Datenbanktreiber fuer das jeweilige System des Kunden sowie eine komplette Online- Dokumentation.