Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.03.1992

Japaner planen einen Standard für Drucker

TOKIO (vwd) - Einheitliche Spezifikationen für die Anbindung von Druckern an PCs wollen 15 japanische Computer- und Druckerhersteller erarbeiten. Wie der Nachrichtendienst "vwd" erfahren hat, soll ein neuer Kontrollmodus eingeführt werden, um neue Printer und konventionelle Geräte kompatibel zu machen. Ziel dieses Projekts ist, Daten von verschiedenen Rechnern auf einem einzigen Drucker ausgeben zu können.

Die gemeinsame Entwicklungsarbeit an einer neuen Printer-Generation wird den Meldungen zufolge möglicherweise ab April beginnen. Zu den 15 Gesellschaften, die sich an dem Vorhaben beteiligen, gehören NEC, Fujitsu, Canon, Seiko Epson, Kyocera und Ricoh.