Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


12.06.1992

Japanische NTT mit 16 Prozent weniger Profit

TOKIO (CW) - Die Nippon Telegraph and Telephone Corp. (NTT), Japans bedeutendster Telekommunikations-Anbieter, spürt genauso wie andere High-Tech-Anbieter aus Nippon den Abschwung der heimischen Wirtschaft.

NTTs Gewinne sanken im Geschäftsjahr 1991 (31. März 1992) von 1,7 Milliarden im Vorjahr um 16,6 Prozent auf 1,41 Milliarden Dollar.

Das ist die erste Gewinneinbuße seit 1988. Die Umsätze im operativen Bereich nahmen jedoch gegenüber dem Vorjahr um 1,64 Prozent auf 45,5 Milliarden Dollar zu.

Ein Sprecher des Unternehmens machte die mangelnde Einstellung des japanischen TK-Anbieters auf die wachsende heimische Konkurrenz im Markt für mobile Telefone und im Bereich der Ferngespräche für das schlechte Abschneiden verantwortlich.