Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.08.1983

Japans IC-Exporte in die USA steigen weiter

TOKIO (CW) - Japanische Lieferungen von integrierten Schaltkreisen in die USA sind in der ersten Jahreshälfte 1983 um 66,5 Prozent auf einen Wert von 79,39 Milliarden Yen gestiegen.

Gleichzeitig wurden für 45,67 Milliarden Dollar - das entspricht einem Anstieg von 17 Prozent - integrierte Schaltkreise aus den USA importiert, wie das japanische Finanzministerium berichtet.

Beobachter gehen davon aus, daß sich der Uberschuß zugunsten Japans in Höhe von 33,72 Milliarden Yen in den nächsten Monaten noch erhöhen wird, wenn es nicht zu Gegerimaßnahmen kommt. Immerhin lag das Plus im Export in den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres bereits höher als im Jahr 1982.

Die Gesamtausfuhren von japanischen ICs beliefen sich im Berichtshalbjahr auf 186,14 Milliarden Yen, 54 Prozent mehr als im gleichen Vorjahreszeitraum. Die Importe erreichten einen Wert von 66,67 Milliarden Yen (plus 8,3 Prozent).