Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.03.2002 - 

Legacy-to-Host

Java-Generator von Micro Focus

MÜNCHEN (CW) - Die Micro Focus GmbH, Ismaning, bietet ihren "Enterpriselink Component Generator" in Version 5.0 an.

Das unter Unix und Windows lauffähige Tool dient zur Verbindung von Legacy-Anwendungen mit Web-Techniken. Das Werkzeug analysiert bestehende Cics-Transaktionen und generiert daraus wiederverwendbare Standardkomponenten in Form von Javabeans, Enterprise Javabeans (EJBs) oder XML. Insbesondere in Cobol geschriebene Mainframe-Transaktionen sollen sich auf diese Weise schnell in E-Business-Transaktionen überführen lassen, ohne dass in den Quellcode eingegriffen werden muss.

Zu den Features von Release 5 gehört, dass zeichenorientierte Host Screens direkt als neue COM- oder EJB-Objekte, als Websites oder XML-Dateien abgebildet werden können. Es besteht die Möglichkeit, dynamische Web-Seiten per Drag and Drop aufzubauen. (ue)