Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.12.1996

Java-Lösung für Host on Demand

MÜNCHEN (pi) - Unter dem Schlagwort "Host on Demand" entwickelt die IBM eine Java-Lösung, die es erlaubt, via Internet auf Mainframe-basierte 3270-Anwendungen zuzugreifen. Wie die IBM Deutschland GmbH mitteilt, soll die Software für OS/2 Warp 4.1 und AIX 4.2 Anfang des kommenden Jahres zur Verfügung stehen, für Netware für SAA 2.2 und Windows NT im Laufe des Jahres 1997.

Die Lösung sei nicht als voll funktionsfähiger Emulator gedacht, sondern für den gelegentlichen Zugriff auf Host-SNA-Applikationen und -Datenbanken. Sie basiere auf der TN-3270-Technologie des "IBM Communications Servers". Der Anwender benötigen lediglich eine Java-fähige Plattform, um die Host-Anbindung nutzen zu können.