Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


01.09.2000

Java-Lösung für Support-Fälle in AOK-Filialen

MÜNCHEN (CW) - Die Zentrale der Ortskrankenkassen (AOK) in Bayern mit Sitz in Nürnberg wird Anfragen an den IT-Support künftig über das Helpdesk-Tool "Call Manager" verwalten. Mit dem plattformunabhängigen Java-Programm der Con Sol Software GmbH, München, sollen die Mitarbeiter der etwa 250 Zweigstellen via E-Mail, Web-Formular, Dispatcher oder Java Server Pages technische Probleme erfassen und an den Support-Service übergeben. Kann der Techniker vor Ort den Fehler nicht beheben, wird dieser automatisch an den Second-Level-Support weitergeleitet. Zusätzlich wird der Vorgang mitprotokolliert und in einer Knowledgebase abgelegt.