Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.07.1997 - 

Siemens erhält Lizenz von Sun

Java-Smartcards für die USA

Ein Lizenzabkommen mit Sun Microelectronics, einen Geschäftsbereich des Java-Erfinders Sun Microsystems, ermöglicht es dem Münchner Elektronikkonzern, neuartige, intelligente Chipkarten zu fertigen, die die Ausführung des "Javacard Instruction Set" beschleunigen.

Mit dem Einsatz von Java-Hardware-Technologie hofft Siemens auf eine rasche Verbreitung der Smartcards vor allem in den USA. Eine solche Entwicklung erwarten auch die Marktforscher von IDC, die eine Vervierfachung des weltweiten Marktvolumens von derzeit 520 Millionen auf bis zu 2,8 Milliarden Dollar für das Jahr 2001 prognostizieren. Smartcards bieten in Europa häufig bereits Kapazitäten für Bankanwendungen, Mobilkommunikation und das Gesundheitswesen.