Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.04.1997 - 

Plattformunabhängige Anwendung

Java-Support für Wincenter

Mit Wincenter sollen Unternehmen in der Lage sein, Windows-NT-, Java-, Unix- und Legacy-Anwendungen zu entwickeln, die sowohl PCs als auch NCs, Unix-Workstations oder X-Terminals als Client unterstützen. Wincenter basiert auf Citrix' "Winframe"-Lösung und beinhaltet Server- und Client-Komponenten. Damit ist es möglich, die Darstellungslogik von der Applikation zu trennen, ähnlich dem Prinzip der X-Windows unter Unix.

Mit Hilfe einer neuen Shadowing-Komponente sollen Systemverwalter auf entfernte Desktops der User zugreifen können. Weiter im Lieferumfang enthalten ist laut Hersteller ein Grafikbeschleuniger für Multimedia-Anwendungen im LAN.