Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.09.1997

Java: Vertrauen bei Investoren geht zurück

NEW YORK (CW) - Der Euphorie um die WWW-Programmiersprache Java stehen zunehmend kritische Stimmen gegenüber - ein Phänomen, auf das kürzlich auch der "Diebold-Report" hinwies. Solche Aussagen vor Augen, kommen nun offenbar auch institutionelle Anleger und Venture-Capital-Firmen in den USA ins Grübeln. Auf der vor kurzem in New York abgehaltenen Java Internet Business Expo übten sich jedenfalls laut "Computergram" Risikokapitalgeber erstmals in Zurückhaltung. Investments seien, so der Tenor eines die Ausstellung begleitenden Kongresses, vor allem bei Start-up-Companies interessant, die ein Produkt mit einer Problemlösungs-Kompetenz anbieten. Kriterium Nummer zwei: Ein Business-Plan, der nicht in die direkte Konfrontation mit einem der Big Player führt. Java-Companies bleiben daher zweifelsohne ein interessantes Feld für Investoren, erfüllen aber nicht besagte Voraussetzungen, hieß es.