Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.01.2000 - 

Fusion im Markt für optische Übertragung

JDS Uniphase schluckt E-Tek

MÜNCHEN (CW) - JDS Uniphase, Hersteller von optischen Übertragungskomponenten für Carrier-Backbones, übernimmt seinen Konkurrenten E-Tek.

Der Wert der Transaktion wird mit 15 Milliarden Dollar angegeben. Er wird in Form von Aktien beglichen. US-Analysten erwarten eine intensive Untersuchung durch die Wettbewerbshüter. Beide Unternehmen bauen unter anderem Wavelength Division Multiplexer, die derzeit einen Nachfrage-Boom erleben. JDS Uniphase konnte den Bedarf der Industrie kaum decken, während E-Teks Geschäft darunter litt, dass der Hersteller nicht genug optische Filter für seine Geräte beziehen konnte. JDS Uniphase übernahm bereits im Herbst letzten Jahres den Filterhersteller Optical Coating Laboratory. Dessen Komponenten können das Licht in bis zu 160 für die Datenübertragung nutzbare Spektren zerlegen.