Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.12.2000 - 

Rekrutierungsveranstaltung auf Schloss Montabaur

Jeder vierte bekommt einen Job angeboten

22.12.2000
WIESBADEN (CW) - Ende November 2000 fand auf Schloss Montabaur bei Wiesbaden eine erfolgreiche Rekrutierungsveranstaltung statt, wo 27 von 110 Teilnehmern einen Arbeitsvertrag unterschrieben. Die Multimedia-Agentur Concept AG organisierte diese Veranstaltung und lud Absolventen und Young Professionals aus den Fachrichtungen (Wirtschafts-) Informatik, Wirtschaftswissenschaften sowie Medien- und Grafikdesign ein.

Die dreitägige Veranstaltung war für mehr als die Hälfte der Teilnehmer ein Erfolg: 57 Hochschulabsolventen gingen mit einem konkreten Stellenangebot nach Hause: 27 Young Professionals hielten einen unterschriebenen Arbeitsvertrag in der Hand, 30 andere Kandidaten wurden zu Vorstellungsgesprächen eingeladen, die innerhalb der nächsten Wochen stattfinden sollen. Dabei handelt es sich zum Beispiel um Bewerber, die in einer Niederlassung arbeiten möchten, deren Geschäftsführer auf der Veranstaltung nicht anwesend waren.

Die Teilnehmer wurden nach Interessen und fachlichen Qualifikationen in sechs Studienkreise aufgeteilt, die in Gruppen mit bis zu fünf Teilnehmern unterschiedliche Fallstudien bearbeitet haben. Zum Beispiel sollte eine Gruppe eine E-Commerce-Studie zur Umstrukturierung eines Familienunternehmens erarbeiten. Ein anderer Arbeitskreis setzte sich mit der Konzeption eines Online-Shops auseinander, und eine weitere Aufgabe war es, sich mit den Möglichkeiten des Internet im Bankdienstleistungssektor auseinanderzusetzen.

Zwischen der Arbeit an den Fallstudien, an denen sich auch die Vorstände von Concept beteiligten, sollte auch der Spaß nicht zu kurz kommen. Den Auftakt des Wochenendes bildete darum eine Party mit DJ, Cocktails und Buffett. Kandidaten konnten an diesem Abend Kontakte zu Personalern oder Kollegen knüpfen, eine andere Gelegenheit hierzu ergab sich während des Gala-Dinners auf Schloss Montabaur. Ein harter Kern von Teilnehmern und Mitarbeitern blieb sogar bis in die frühen Morgenstunden an der Schloss-Bar.

Die Resonanz der Teilnehmer war positiv, und auch die, die keinen Arbeitsvertrag unterschrieben haben, konnten aus der Veranstaltung einen Nutzen ziehen: "Es war gut, dass wir mit den Fallstudien am Vormittag langsam begonnen haben, um uns in die Themen hineinzudenken, und in den Aufgaben am Nachmittag das Tempo und die Anforderungen entsprechend erhöht haben", war die Aussage eines Kandidaten. Eine andere Stimme fand die "offene und direkte Atmosphäre" erfreulich und fasste das Ergebnis dieses Wochenendes so zusammen: "Ich kann nun sehr viel besser einschätzen, wo meine Stärken und Schwächen liegen".