Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.04.1996 - 

Deutsche Marktforschungsstudie im Auftrag von Octel Communications

Jedes fuenfte Unternehmen baut schon auf Voice-Mail-Systeme

Zu den Voice-Mail-Funktionen gehoeren Anrufbeantworter, Sprachverarbeitung und -weiterleitung, automatische Vermittlung und Interactive Voice Response (IVR). 80 Prozent der Befragten verwenden Anrufbeantworter, 70 Prozent Fax-Mailing und immerhin schon 45 Prozent Voice-Messaging-Loesungen.

Nach der Taylor-Nelson-Studie investieren die Haelfte aller deutschen Firmen, die schon jetzt Voice-Mail nutzen, in neue Systeme. In Deutschland setzen 20 Prozent aller Unternehmen Voice- Mail ein. Der Vergleich mit Grossbritannien (40 Prozent) zeigt, dass in dem Markt noch Potential steckt. In Frankreich dagegen nutzen erst zehn Prozent der Firmen die neue Technologie. Die Marktforscher prognostizieren eine Expansion des europaeischen Voice-Mail-Marktes auf eine Milliarde Dollar bis 1998. In Deutschland wird das Wachstum 1995 auf 50 Prozent beziffert, das entspricht einem Anstieg von 41,8 auf 63,3 Millionen Dollar.

Branchenbezogen setzt das produzierende Gewerbe mit 57 Prozent Sprachverarbeitungssysteme am haeufigsten ein. Innerhalb von Unternehmen rangieren die Finanz- und Verwaltungsabteilungen bei der Nutzung mit 90 Prozent an erster Stelle. 87 Prozent aller Unternehmen, die Voice-Mail bereits verwenden, aeusserten sich sehr zufrieden ueber die Systeme, weil sie eine effektivere und schnellere Kommunikation ermoeglichten. Der Taylor-Nelson-Studie zufolge besteht ausserdem ein starker Zusammenhang zwischen Mitarbeiterschulung und hoher Akzeptanz von Voice-Mail-Systemen.