Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Fördergelder für Projekt von Bull und Siemens


24.08.1990 - 

Jessi verleiht Auszeichnung für Festkörper-Zwischenspeicher

SAN JOSE (CW) - Für Festkörper-Zwischenspeicher, bei deren Entwicklung neueste Halbleiter und spezielle Methoden der Wafer-Integration angewendet worden sind, hat der Jessi-Technologieausschuß für Halbleitertechnik eine mit Fördergeldern verbundene Auszeichnung an die Anamartic Ltd., Bull S.A. und die Siemens AG vergeben.

Mit der Verleihung ergießt sich ein warmer Regen an zweckgebundenen Fördergeldern über die drei Unternehmen. Vier Jahre lang erhalten sie insgesamt 11,6 Milliarden Dollar für die Entwicklung eines rekonfigurierbaren High-Density-Computerspeichers - auch Suprakomponente genannt.

Diese Komponenten können bei verschiedenen Zwischenspeichern wie Festkörper-Magnetplatten-Laufwerken und erweiterten Speichersystemen eingesetzt werden. Die drei Partner wollen sich auf die 4- und 16-Mbit-Technologie für die Suprakomponenten konzentrieren.

Der Beitrag der in Großbritannien ansässigen Anamartic zu dieser Technologie-Allianz besteht in ihrer patentierten Wafer-Integration. Bei dieser Technik werden anstelle von einzelnen Chips ganze Siliziumscheiben als Basiseinheit des Zwischenspeichers verwendet. Zusammen mit der entsprechenden Software können Leistung und Zuverlässigkeit bei geringerer Größe und niedrigeren Kosten gegenüber Zwischenspeichern erhöht werden, die auf diskreten Chips basieren.

Siemens bringt seine Erfahrungen auf dem Gebiet der Fertigung von Halbleitern und Chips ein. Der französische Computerhersteller Bull bietet Know-how über Systeme und Bausteine für die Bewertung und Optimierung von Systemen beim Einsatz verschiedener Zwischenspeicher-Produkte.