Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.06.2009

Jet Airways verschiebt Auslieferung von 9 Boeing 737-800

MUMBAI (Dow Jones)--Die indische Fluggesellschaft Jet Airways hat die Auslieferung von neun Maschinen des US-Konzerns Boeing wegen des Abschwungs am Flugreisemarkt verschoben. Bei den Flugzeugen handelt es sich um den Typ 737-800, die für die Billigtochter JetLite vorgesehen sind, sagte ein Manager der Jet Airways Ltd, der ungenannt bleiben wollte.

MUMBAI (Dow Jones)--Die indische Fluggesellschaft Jet Airways hat die Auslieferung von neun Maschinen des US-Konzerns Boeing wegen des Abschwungs am Flugreisemarkt verschoben. Bei den Flugzeugen handelt es sich um den Typ 737-800, die für die Billigtochter JetLite vorgesehen sind, sagte ein Manager der Jet Airways Ltd, der ungenannt bleiben wollte.

Die Maschinen sollen nun ab dem Geschäftsjahr 2010/11 geliefert werden. Ursprünglich sollten die Flugzeuge im laufenden Geschäftsjahr an die Inder übergeben werden. Hintergrund des Aufschubs sei der Plan von Jet Airways, im laufenden Jahr die Kapazität nicht auszuweiten. Lediglich ein Flugzeug soll im August an die indische Gesellschaft ausgeliefert werden.

Webseiten: http://www.jetairways.com http://www.boeing.com - Von Anirban Chowdhury, Dow Jones Newswires: +49-69-29725110; unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/kla/jhe Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.