Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.01.1980

Jetzt auch Computer Aided Design-Konferenz in Paris:Sicob paßt sich neuen Trends an

PARlS (to) - Drei DV-Veranstaltungen finden im September dieses Jahres fast gleichzeitig in Paris statt: die "XXXI Sicob" (Salon International d'Informatique, Telematique, Communication et Organisation de Bureau), die "Convention Informatique" (Internationaler Datenverarbeitungs-Kongreß) und zum ersten Mal die Micad 80, Konferenz über Computer Aided Design, werden zwischen dem 15. und 26. September abgehalten.

Die ersten drei Tage der vom 17. bis 28. September laufenden Sicob sind wie schon in den vergangenen Jahren für das Fachpublikum reserviert. Während dieser Zeit findet auch der Hauptteil der Convention Inforniatique (15. bis 19. 9.) statt. Dieser Kongreß soll einen vollständigen Überblick über die Datenverarbeitung und ihre Anwendungen bieten, meinen die Veranstalter. Ferner sollen Methoden und Techniken der Zukunft zur Sprache kommen (zum Beispiel Teleprocessing, Robotereinsatz und Büroautomation) und die gezeigten Systeme erklärt werden; sehließlieh soll die Möglichkeit zu Fachdiskussionen und Gedankenaustausch gegeben sein.

Als erste europäische Konferenz über Computer Aided Design in Klein- und Mittelbetrieben wird die Micad 80 vorgestellt, die vom 23. bis 26. 9. angekündigt ist. Das Konzept sieht Themenkreise wie: Produktionssteigerung, Investitionskostenverringerung und Möglichkeiten der Innovationsratenerhöhung vor. Die Micad 80 findet ebenso wie die Convention Informatique im Kongreßzentrum CNIT-Paris - La Defense statt.

Themen der Sicob werden die Informatik, Kommunikationstechnik und Büroorganisation sein. Programmeinzelheiten machen das Bestreben von Sicob-Leiter Max Hermieu offenkundig genau im Trend zu liegen sein Ausstellungsprogramm mäßig Fragen der Ergonomie und Übertragungsprobleme.

Augenscheinlich hat es die Messeleittung auch verstanden, das Interesse breiteter Bevölkerungskreise zu wecken. Die Besucherzahlen 1979 wurden mit 339 934 angegeben, gegenüber 290624 in 1978. Allerdings bekagen sich die Aussteller, daß die Fachtage wesentlich schwächer besucht waren als erwartet.

Informationen: Sicob-Ficob 4/6 Place de Valois, 75001 Paris, Tel. 01/2 61 52 42.