Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.05.1975

Jetzt auch Versicherungsmeldungen

KREFELD - Das bei der Treudata im Einsatz befindliche und von ihr auch angebotene Personalabrechnungsystem errechnet Zeit und Durchschnittslöhne, Einzel- und Gruppenprämien Gehälter und Versorgungsbezüge. Daneben werden Durchschnitte für Urlaub und Krankheit, Prämien einschließlich der Zeitanteile und Leistungsgrade sowie Urlaubs- und Fehlzeiten fortgeschrieben.

Seit Anfang Mai wird entsprechend der Datenübermittlungsverordnung (DÜVO) auch die Monatsmeldung vom System erstellt und per Magnetband monatlich an die Bundesverbände der Sozialversicherungen geleitet. Damit entfällt der Gebrauch des Versicherungs-Scheckheftes. Das System erkennt anhand der Kontierung selbst melderelevante Tatbestände.

Die Treudata, die pro Buchung ihren Kunden eine Mark abverlangt, bietet das Gesamtpaket für die Berechnung der Gehälter mit 25 000 Mark. Unter Einbeziehung der Leistungslohnempfänger kostet das System je nach Ausbaustufe zwischen 32 000 und 42 000 Mark. (pi)

Informationen: Treudata, 415 Krefeld, Hohenzollernstraße 6