Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.01.1991

Jetzt fertigt Toshiba selbst Speichermedien

LAS VEGAS (jm) - Toshiba zeigte in der amerikanischen Spielerhochburg zwei neue Festplattenlaufwerke, die aus der eigenen Entwicklung stammen.

Sowohl das 2 ?-Zoll-Winchester-Laufwerk "MK-1122FC" mit maximal 43 MB Kapazität war erstmals zu sehen, als auch die 3 ?-Zoll-Version "MK-1034FC" mit 106 MB Speichervermögen.

Das kleinere Laufwerk besitzt einen Schutz gegen mechanische Einwirkungen von 70 g negativer Beschleunigung, ist lediglich 0,67 Zoll hoch und verbraucht 2,7 Watt Strom, während der größere "Bruder" mit 3,5 Watt auskommt und darüber hinaus über einen Stromsparmodus verfügt, der das Laufwerk nach einer vom Benutzer vorzuwählenden Zeiteinheit abschaltet. Dann fließt nur mehr ein Strom von 0,5 Watt.

Das 106-MB-Medium verfügt weiter über einen 64-KB-Cache-Puffer, die durchschnittliche Suchzeit beträgt nur 16 Millisekunden. Beide Speichermedien sollen ab April 1991 verfügbar sein.