Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


06.06.2007

Jetzt mit Kinderprogramm

Maxfield hat die Subdivision Maxfield Toys gegründet. Diese ist aus der Mogoon GmbH entstanden, die 2005 mit MP3-Produkten für Kinder und Content-Konzepten für den Musikmarkt startete.

Die Produkte von Maxfield Toys sind eine Ergänzung zu den Produkten von Maxfield, die sich eher an den Anforderungen Erwachsener orientieren. Die junge Division Maxfield Toys entwickelt MP3-Player und Hörspiele für Kinder. Darunter finden sich Produkte wie der flauschige "Teddybär Bandy" und der "SpongeBob-Player". Beide Spieler sind seit April 2007 im deutschen Fachhandel erhältlich. Das neueste Projekt ist der "Wilde Kerle MP3-Player".

Bandy ist Musikspieler und Märchenerzähler zugleich. In seinem Hörspiel "Bandy der Weltenbummler" berichtet er von seinen zahlreichen Abenteuern, erzählt Märchen, singt Lieder und vermittelt den kleinen Zuhörern spielerisch Wissen. Der gelb-grüne SpongeBob-Player wurde mit dem Hörspielportal iHaiku.de entwickelt und bietet eine Speicherkapazität von 1 GB. Ein SpongeBob-Hörspiel ist auf dem kindgerechten Player vorinstalliert. Zusätzlich befindet sich im Lieferumfang ein Gutschein zum Download eines weiteren Hörspiels von iHaiku.de. Die integrierte Lautstärkenbegrenzung schützt die Kleinen vor zu lauter Beschallung. Ulrike Goreßen