Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.09.1994

Jetzt mit OODCE/9000 und Odapter HP erklaert die neue Version zur "Distributed" Softbench

MUENCHEN (CW) - Die Entwicklungsumgebung Softbench von Hewlett- Packard (HP) umfasst in der Version 4.0 eine Reihe von Werkzeugen fuer die verteilte Software-Entwicklung. Deshalb nennt der Anbieter die neue Ausfuehrung auch Distributed Softbench.

Erwartungsgemaess hat Hewlett-Packard die Integrationsplattform fuer Anwendungsentwicklungs-Werkzeuge um seine unlaengst angekuendigten Produkte

"OODCE/9000" und "Odapter" erweitert. Neben HP-eigenen Produkten - darunter Cobol-, C- und C++-Compiler sowie Tools fuer GUI- Entwicklung, Konfigurationsverwaltung und Prozess-Management - lassen sich auch fremde Werkzeuge in Softbench einklinken. Wie HP weiter mitteilt, wurde die Lizenzstruktur fuer Softbench ueberarbeitet. In der Folge seien die Nutzungsgebuehren um bis zu 35 Prozent gesunken.