Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.04.2005

Jobsuche 2005: Personaler stellen zu hohe Ansprüche

Viele Firmen sind mit den eingehenden Unterlagen zufrieden.

Gute Noten, Auslandserfahrung, einschlägige Berufserfahrung und am besten noch unter 30 Jahre - die Liste der Anforderungen in Stellenanzeigen ist lang und für viele Kandidaten nicht zu erfüllen. So empfindet es in Deutschland mittlerweile mehr als jeder zweite Jobsuchende.

Von den hohen Anforderungen lassen sich aber nur 17 Prozent der Kandidaten abschrecken und schicken keine Bewerbung ab, wenn ihr Profil nicht passt. Die meisten versuchen es trotzdem, auch wenn sie zum Teil nicht einmal die Hälfte der Anforderungen erfüllen. Das ergab eine Umfrage der Online-Jobbörse Stepstone unter 8500 Bewerbern in acht europäischen Ländern. In einer zweiten Studie hat Stepstone 1800 Arbeitgeber in Europa nach der Qualität der Bewerbungen gefragt. Fast die Hälfte der deutschen Unternehmen geben an, dass 40 bis 60 Prozent der eingehenden Bewerbungen auf die ausgeschriebene Position passen. (am)