Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.02.2005

Jobwechsel: Jeder Vierte will dieses Jahr gehen

Wie frustriert viele deutsche Arbeitnehmer sind, untermalt die jüngste Umfrage von Jobscout24. Das Karriereportal fragte über 4400 Nutzer nach ihrem beruflichen Vorsatz für das Jahr 2005. Demnach planen knapp ein Viertel (23,7 Prozent) der Antwortenden, ihren alten Job an den Nagel zu hängen und sich einen neuen Arbeitsplatz zu suchen. Gut 29 Prozent wollen zwar nicht aktiv auf die Suche gehen, äußerten sich aber generell offen gegenüber neuen beruflichen Herausforderungen. Jeder fünfte Befragte gab an, sich 2005 beruflich verbessern zu wollen, und 7,5 Prozent streben die Selbständigkeit an. Erst einmal den Berufseinstieg zu schaffen, haben sich 15 Prozent der Umfrageteilnehmer auf die Fahnen geschrieben. Nur für ganz wenige darf alles so bleiben, wie es ist: 3,4 Prozent der Nutzer zeigten sich mit ihrer beruflichen Situation rundum zufrieden. (ka)