Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

HFO-Tochterunternehmen bekommt Geschäftsführer

Jörg Edelmann soll BSO Billingsolutions and Operating GmbH leiten

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Ab Mitte Juli startet der 40-jährige sein Engagement beim Telekommunikationsanbieter aus dem bayerischen Oberkotzau. Er soll eine einheitliche IT-Strategie für die HFO-Gruppe entwickeln, begleiten und kontinuierlich weiterentwickeln.

Ab 11. Juli 2016 besetzt Jörg Edelmann die neu geschaffene Position des IT-Geschäftsführers in der HFO-Gruppe bei der BSO Billingsolutions and Operating GmbH. Der gelernte Fachinformatiker kann aus 18 Jahren IT-Erfahrung schöpfen, in denen er für global operierende Unternehmen tätig war. Die letzten neun Jahre war Edelmann für Raumedic tätig. Er startete seine Karriere 1998 bei der Rehau AG, wo er nach seiner Ausbildung bis Ende 2005 in der IT arbeitete.

Jörg Edelmann freut sich auf die neue Aufgabe als Geschäftsführer der HFO-Tochter BSO Billingsolutions and Operating, die sich als Abrechnungsdienstleister versteht.
Jörg Edelmann freut sich auf die neue Aufgabe als Geschäftsführer der HFO-Tochter BSO Billingsolutions and Operating, die sich als Abrechnungsdienstleister versteht.
Foto: HFO

"Wir wollen dem IT-Bereich noch mehr Bedeutung beimessen und die Verantwortlichkeit in eine Hand legen. So können wir Doppel- und Fehlentwicklungen vermeiden und die bisherigen, verschiedenen IT-Bereiche des Unternehmens in eine Gesamt-Steuerung überführen", beschreibt HFO-CEO Achim Hager die Aufgaben des neuen Geschäftsführers. "Dass wir in Jörg Edelmann aktuell einen hochqualifizierter Experten hierfür gewinnen konnten, ist auch ein wenig Glück! Nicht immer kann der richtige Kandidat zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein. In diesem Falle aber hat das mal geklappt", freut sich Hager auf Edelmann.

»

Jetzt anmelden!

Chancen 2017 - der Systemhauskongress

Sie wollen Ihr Systemhausgeschäft strategisch weiter entwickeln? Sie möchten sich den Herausforderungen der Digitalen Transformation stellen? Sie suchen Erfahrungsaustausch mit anderen Partnern? Dann auf zum Systemhauskongress am 07. und 08. September 2017. Alle Infos unter www.systemhauskongress-chancen.de!

"Ab dem ersten Gespräch mit Achim Hager hatte ich einen tollen Eindruck vom Unternehmen! Die HFO hat in den letzten zehn Jahren eine rasante, stets positive Entwicklung genommen und ich trage sehr gerne dazu bei, dass das auch so bleibt. Durch die neue Firmenzentrale hat die HFO außerdem eine nahezu perfekte Grundlage für ein gutes Arbeitsklima", so Edelmann. "Die Aufgaben, die ich künftig bei der BSO übernehme, reizen mich. Besonders im neuen Umfeld. Ich bin überzeugt, die richtige Entscheidung getroffen zu haben."

Nach Edelmanns Einstieg feiert HFO am 23. Juli 2016 in Oberkotzau die offizielle Eröffnung der neuen Firmenzentrale mit einem Tag der offenen Tür. Darauf freut sich Edelmann besonders: "Auch für mich eine super Gelegenheit die Kollegen abseits des Arbeitsalltags kennen zu lernen!" (rw)