Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.02.1987

Johann Bitschnau, bisher Leiter des Vertriebs System- und Softwarehäuser bei Sperry in Wien, hat der Unisys-Gruppe den Rücken gekehrt und steht jetzt in den Diensten der österreichischen ICL-Niederlassung. Als Professional Services Manager soll Bitschnau

Johann Bitschnau, bisher Leiter des Vertriebs System- und Softwarehäuser bei Sperry in Wien, hat der Unisys-Gruppe den Rücken gekehrt und steht jetzt in den Diensten der österreichischen ICL-Niederlassung. Als Professional Services Manager soll Bitschnau eine neue Abteilung aufbauen, die in engerer Zusammenarbeit mit Softwarehäusern integrierte Lösungen für die Kunden erarbeitet.