Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.02.2003 - 

Cocreate Software

John Alpine zum CTO befördert

SINDELFINGEN (CW) - John Alpine wurde zum Chief Technical Officer (CTO) von Cocreate Software, einem Anbieter von Collaboration-Software für die Produktentwicklung. befördert.

Davor war Alpine Leiter für Forschung und Entwicklung des Bereichs Software für Collaborative Design im gleichen Unternehmen. Der frisch gebackene CTO kann auf mehr als 16 Jahre Erfahrung als Leiter der Softwareentwicklung in internationalen Teams zurückblicken. Vor seinem Wechsel zu Cocreate leitete er bei Hewlett-Packard die Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet Framework und Konstruktionsumgebung von Computer Aided Engineering (CAE). Davor führte er die Simulator-Framework-Gruppe bei Eesof. Erfahrungen in Entwicklung, Design und Konstruktion konnte Alpine bei Hughes Aircraft sammeln, wo er sechs Jahre als Entwickler von Elektroniklösungen tätig war. Alpine sieht seine neuen Aufgaben pragmatisch: "Ich habe nicht vor, mich an meinen Schreibtisch zu setzen und an aufwändigen Präsentationen zu Strategien zu arbeiten, die über die reine Theorie nicht hinauskommen."(co)