Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.01.1990

Joint-venture zwischen Russen und Japanern

Tokio (vwd) - Voraussichtlich im April wird das erste japanisch-russische Joint-venture im Bereich numerischer Steuerungssysteme (NC) unter dem Namen Stanko Fanuc Service Ltd. seine Arbeit aufnehmen.

Die japanischen Unternehmen Fanuc Ltd. und Mitsui & Co Ltd. werden mit der sowjetischen Stanko Service ein Gemeinschaftsunternehmen gründen, das Wartung und Service der von Fanuc stammenden NC-Systeme in sowjetischen Betrieben übernehmen soll. An der neuen Gesellschaft werden sich die zwei japanischen Unternehmen mit jeweils 25 Prozent beteiligen. Für die andere Hälfte zeichnet die Stanko Service.

Fanuc stellt NC-Ausrüstungen für Werkzeugmaschinen her, Mitsui ist ein großes Handelsunternehmen. Die dem Ministerium für Werkzeugmaschinen unterstellte Stanko Service umfaßt vier sowjetische Organisationen und sorgt für den Service von Werkzeugmaschinen.

Das japanische Finanzministerium und die Bank of Japan müssen der Gründung des mit 100 Millionen Yen kapitalisierten Joint-ventures noch zustimmen.