Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.11.2002 - 

Outsourcing-Abkommen

JP Morgan wählt IBM

NEW YORK (CW) - IBM steht kurz vor Abschluss eines großen Outsourcing-Vertrags mit JP Morgan Chase & Co. Für den Betrieb der Großrechnerumgebung und Netzdienste zahlt die US-amerikanische Bank über eine Laufzeit von sieben Jahren rund fünf Milliarden Dollar. Der Finanzdienstleister hat bereits 1996 dem Service-Provider-Konsortium "Pinnacle Alliance" rund ein Drittel der IT-Operationen übertragen. Das Abkommen mit den Betreibern Andersen Consulting (heute Accenture), AT&T Solutions, Bell Atlantic Network Integration und CSC belief sich damals auf zwei Milliarden Dollar und hatte eine vereinbarte Laufzeit von sieben Jahren. (jha)