Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.10.1998 - 

Systemüberwachung und Aufgabenplanung

JS-Plan von Sisro verwaltet Jobs in heterogenen Netzen

Das von der Firma Sisro aus St. Clu in der Nähe von Paris entwickelte Jobserve-Paket JS-Plan steuert Routineaufgaben an einem oder mehreren Standorten, um Engpässe und Verzögerungen zu vermeiden. Es wird in Deutschland von N-Consult in Sulzbach vertrieben. Das Produkt stellt die zu verwaltenden Server grafisch dar, wobei sich deren Ressourcen einsehen lassen. Laut Hersteller unterstützt es alle bekannteren Betriebssysteme. Sisro plant eine Kooperation mit BMC, dem Anbieter des Datenbank- und Applikations-verwaltungs-Tools "Patrol".

Mit JS-Plan kann man nicht nur Systeme überwachen. Es lassen sich damit Aufgaben planen und ihre Erledigung verfolgen. Dazu gibt es eine Tabelle, in der eingetragen wird, an welchem Tag welche Aufgabe läuft. Ein Balkendiagramm zeigt an, welche Jobs erledigt sind, noch warten und bei wie vielen Fehler auftraten. Das Diagramm wird permanent aktualisiert. Durch Anklicken eines Balkens läßt sich eine Liste der entsprechenden Aufgaben öffnen. In dieser Einstellung kann auch der Verlauf von Arbeiten beeinflußt werden.