Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.01.1989

Jürgen Eickelpasch (38) ist zum Geschäftsführer der Enator Rhein-Main GmbH. Frankfurt, berufen worden. Stellvertretender Geschäftsführer ist Urban Münzer. Beide hatten bereits seit dem Sommer die Leitung dieser Filiale des schwedischen Beratungshauses

Jürgen Eickelpasch (38) ist zum Geschäftsführer der Enator Rhein-Main GmbH. Frankfurt, berufen worden. Stellvertretender Geschäftsführer ist Urban Münzer. Beide hatten bereits seit dem Sommer die Leitung dieser Filiale des schwedischen Beratungshauses inne.

Karl Hönig (50) hat bei Siemens die Leitung des Vertriebs "Mittlere Kommunikationssysteme" im Geschäftsbereich Private Kommunikationssysteme und -netze übernommen. Der diplomierte Nachrichtentechniker arbeitet seit über 20 Jahren im Siemens-Vertrieb.

Walther Bartholomä, seit sieben Jahren bei Commodore und seit drei Jahren als Mitglied der Geschäftsleitung für die Finanzen des Unternehmens zuständig, hat kürzlich gekündigt. Er will sich beruflich neu orientieren.

Peter Eberhard Heß (48), studierter Maschinenbauer und promo vierter Pädagoge, hat nach fast 20 Jahren die IBM verlassen, bei der er zuletzt als Bereichsleiter Systemintegration Vertrieb PCO-Projekte tätig war (PCO: Project Contractor Offering). Der Experte für Generalunternehmer-Projekte leitet seit Anfang Dezember den Deutschlandvertrieb von Tandem.

Leo Schneider, Gründer der Schneider Rundfunkwerke in Türkheim, ist im Dezember 90jährig in Arolsen gestorben.

Volker Callsen (46), nach Führungstätigkeiten bei GMO und SCS zuletzt Leiter der Cap-Gemini-Geschäftsstelle Hamburg, hat die Geschäftsführung der TUI Software GmbH in Hannover übernommen. Das Tochterunternehmen der Touristik Union International wird für die Muttergesellschaft und ihre Partnerfirmen DV-Dienstleistungen übernehmen.

Axel Riedner (28, rechts), PC-Mann mit Fachhandels-Background, ist jetzt bei Tulip Computers Deutschland in Düsseldorf für den Bereich Verkaufsunterstützung/Technischer Kundendienst zuständig. Die Vertriebsleitung Fachhandel übernahm Hans-Rainer Christ (44, links), zuvor bei Ericsson.

Helmut Ott (44), OEM-Vertriebsspezialist, wechselte von der PKI zur Convergent Technologies GmbH nach Wiesbaden. In seinem neuen Job ist der Betriebswirt verantwortlich für die Vermarktung von Workstations und Servern an DV-Unternehmen im deutschsprachigen Raum, die Convergent-Geräte unter eigenem Label verkaufen wollen.

Klaus Werner, Präsident der Landespostdirektion Berlin, wurde als Nachfolger von SEL-Vorstandsmitglied Gerhard Zeidler zum Vorsitzenden des Verbandes Deutscher Elektrotechniker (VDE) gewählt.

Horst Peter Sternisko (links) ist bei Bizerba ausgeschieden und arbeitet jetzt als Verkaufsleiter Deutschland bei der Strichcode-Firma Symbol Technologies International Inc. in Düsseldorf. Chef der neuen Niederlassung ist Auke Osinga (rechts), der gleichzeitig Europa-Verkaufsleiter des US-Herstellers mit Dienstsitz Brüssel ist.

Hardy Kaspari, zuvor bei Cullinet, leitet jetzt bei der Kölner Infodas

GmbH den Vertrieb des Datenbank- Managementsystems Pisa und der dazugehörigen Tools. Kaspari ist für die Märkte Deutschland, Österreich und Schweiz zuständig.

Deborah Coleman (35), Apple-Finanzchefin, hat sich entschlossen, kürzer zu treten. Die unter Gewichtsproblemen leidende Managerin, die sich selbst als "Workaholic" bezeichnet, will mehr auf ihre Gesundheit achten und deshalb für fünf Monate frei nehmen, um anschließend auf einen weniger stressigen Job zu Apple zurückzukehren. Der (oder die) neue Schatzmeister(-in) ist noch nicht gefunden.