Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.02.2009

Kabel Deutschland steigert Umsatz im dritten Quartal

UNTERFÖHRING (Dow Jones)--Die Kabel Deutschland GmbH hat ihren Umsatz und das operative Ergebnis im dritten Geschäftsquartal per Ende Dezember erhöht. Wie das Unternehmen aus Unterföhring bei München am Donnerstag mitteilte, kletterten die Erlöse in der Periode verglichen zum Vorjahr um mehr als 16% auf 351 Mio EUR. Per Ende Dezember hatte Kabel Deutschland insgesamt 11,4 Millionen Kunden-Abonnements, nach 10,5 Millionen im Vorjahr.

UNTERFÖHRING (Dow Jones)--Die Kabel Deutschland GmbH hat ihren Umsatz und das operative Ergebnis im dritten Geschäftsquartal per Ende Dezember erhöht. Wie das Unternehmen aus Unterföhring bei München am Donnerstag mitteilte, kletterten die Erlöse in der Periode verglichen zum Vorjahr um mehr als 16% auf 351 Mio EUR. Per Ende Dezember hatte Kabel Deutschland insgesamt 11,4 Millionen Kunden-Abonnements, nach 10,5 Millionen im Vorjahr.

Das um Sondereffekte bereinigte Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) erreichte den Angaben zufolge 150 (Vorjahr: 115) Mio EUR. Unter dem Strich fiel ein Verlust von 28 Mio EUR an, was Kabel Deutschland mit hohen Investitionen in das Internet- und Telefongeschäft sowie Abschreibungen im Zusammenhang mit den von der Orion-Gruppe erworbenen Kabel-Haushalten begründete. Daneben hätten zwei gegenläufige Einmaleffekte den Wert beeinflusst. Im Vorjahresquartal lag der Nettoverlust bei 27 Mio EUR.

Webseite: http://www.kabeldeutschand.de DJG/phg/kla Besuchen Sie unsere neue Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.