Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.11.1998

Kabelgebühren der Telekom bleiben oben

MÜNCHEN (CW) - Die Deutsche Telekom muß ihre Gebühren für die Benutzung von Kabelfernsehdiensten nicht senken. Die von ihr Anfang November 1997 ohne Genehmigung durch die Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post (Reg TP) beschlossene Preisanhebung um 15 Prozent ist damit auch über 1998 hinaus wirksam. Nach Angaben des Regulierers darf der Konzern somit 25,90 Mark pro Monat für die Nutzung des Dienstes verlangen. Im April 1998 hatte die Reg TP angekündigt, daß die Telekom ihre Gebührenerhöhung zum 1. Januar 1999 zumindest teilweise wieder rückgängig machen müsse.