Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.03.1991 - 

IC Intracom GmbH:

Kabelhersteller erweitert sein Dienstleistungsangebot

Das nordrheinwestfälische Unternehmen Intracom liefert ab sofort neben Steckverbindern und Standard-Computerkabeln auch nach Kundenwunsch konfektionierte Kabel. Da Intracom nach eigenen Angaben über ein Lieferprogramm von über 2000 Steckverbindertypen verfügt, erhält der Kunde alle Komponenten aus einer Hand. Auf Wunsch besorgt der Steckverbinderspezialist auch Sonderanfertigungen und ausgefallene Steckverbindertypen.

Der Hersteller liefert konfektionierte Kabel sowohl in Kleinstmengen als auch in großen Stückzahlen. Kleine und mittlere Stückzahlen werden in Deutschland gefertigt, mittlere und große Serien in zwei eigenen Werken in Thailand abgewickelt, in denen insgesamt über 250 Mitarbeiter beschäftigt sind.

Im Gegensatz zu anderen Herstellern in Fernost bleibt der Ansprechpartner für den Kunden ein deutsches Unternehmen. Er kann dadurch den Preisvorteil der Fernost-Fertigung ohne die dazugehörigen Risiken und Verständigungsprobleme nutzen. Qualitätskontrollen Lind -sicherungen in allen Produktionsstationen sollen die Qualität des Lieferprogramms garantieren.

Die durchschnittlichen Lieferzeiten gibt Intracom - je nach Stückzahl und Aufwand mit acht Tagen bis zehn Wochen an. Zeitvorteile bringt vor allem das eigene Steckverbinder-Lieferprogramm mit über 2000 Typen: Bei der Verwendung von Standard-Steckverbindern sind alle Komponenten in der Regel sofort ab Lager verfügbar. Dies ermöglicht zudem eine schnelle Preiskalkulation, da nicht erst extern eingekauft werden muß.

Informationen: IC Intracom GmbH, Löhbacherstr. 7, 5884 Halver, Halle 8, 1. OG Stand C 01.