Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.12.2009 - 

Ratgeber Drucker

Kabellos drucken mit WLAN

Redakteur bei PC-Welt
Kein Kabelsalat und flexibel drucken von Laptop und Desktop-PC - WLAN-Drucker sind praktisch. Alternativ: So rüsten Sie den alten Drucker mit WLAN auf.

Drucken ohne Kabel - das ist mehr als kein Kabelsalat auf dem Schreibtisch. Drucken ohne Kabel macht sogar den Schreibtisch selbst als Druckerstandort überflüssig. Stellen Sie Ihren WLAN-Printer doch in den Keller oder die Abstellkammer, wo Sie Druckgeräusche nicht stören und wo reichlich Platz ist.

Der wahrscheinlich größte Vorteil eines WLAN-Druckers ist aber seine Flexibilität: Bislang mussten die Druck-Daten zum Drucker gebracht werden, sei es per USB-Stick oder als E-Mail an den Druck-PC. Eine Alternative war es, den Drucker-Computer ständig laufen zu lassen oder extra hochzufahren, um über ihn auf den Drucker zuzugreifen. Nutzen Sie Ihren WLAN-Printer vom Arbeitszimmer-PC, vom Laptop im Wohnzimmer oder aus dem Kinderzimmer - ohne Kabel oder Zwischenstation.