Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.01.2017 - 

Nachfolger für Dominic Mein

Kai Vollmer wird Vertriebschef bei BenQ

Armin Weiler kümmert sich um die rechercheintensiven Geschichten rund um den ITK-Channel und um die Themen der Distribution. Zudem ist er für den Bereich Peripherie zuständig. Zu seinen Spezialgebieten zählen daher Drucker, Displays und Eingabegeräte. Bei der inoffiziellen deutschen IT-Skimeisterschaft "CP Race" ist er für die Rennleitung verantwortlich.
Der ehemalige LG-Manager Kai Vollmer wird Head of Sales bei BenQ Deutschland. Die Position war durch den Weggang von Dominic Mein vakant.

Der taiwanische IT-Hersteller BenQ hat hierzulande wieder einen Vertriebschef. Nachdem Dominic Mein zusammen mit dem General Manager Thomas Müller Mitte 2016 BenQ Richtung Mitbewerber Viewsonic verlassen hatten, übernahm Matthias Grumbir, Head of Sales Austria, den Posten interimsmäßig.

Mit Kai Vollmer besetzt BenQ die Position des Head of Sale für den deutschen Markt neu.
Mit Kai Vollmer besetzt BenQ die Position des Head of Sale für den deutschen Markt neu.
Foto: BenQ

Nun ist mit Kai Vollmer ein neuer Vertriebschef für Deutschland an Bord. Vollmer kommt von LG. Insgesamt acht Jahre arbeitete der Vertriebsspezialist bei den Koreanern in unterschiedlichen Positionen. Sein Tätigkeitsfeld umfasste die Positionen des Key Account Managers Distribution für Displays und Digital Signage, des Business Unit Managers Displays und Digital Signage in Deutschland sowie des Sales Managers B2B für Monitore, optische Laufwerke und Projektoren.

Gute Kontakte zum Channel

Vor seiner Zeit bei LG sammelte Vollmer Erfahrung in der Distribution: Fast zehn Jahre arbeitete er für den Recklinghausener Spezialdistributor Delo. Oliver Barz, Managing Director und Vice President Europe, setzt auf die guten Kontakte Vollmers im Channel und zur Distribution: "Dank seines Branchen- und Produktwissens verfügt er über umfassende Kenntnisse in den von BenQ fokussierten Märkten und kann die Entwicklung und Umsetzung neuer Geschäftsideen, insbesondere im B2B Segment, vorantreiben", erhofft sich der BenQ-Chef von der Neubesetzung.