Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.02.1993 - 

Neues von Toshiba und Hitachi

Kapazitaeten von Festplatten steigen weit in den Gigabereich

In Toshibas System rotieren die drei Platten mit 4200 Umdrehungen pro Minute. Die durchschnittliche Suchzeit liegt jetzt bei 12 Millisekunden. Die Einheit bietet Toshiba in zwei Versionen mit unterschiedlichen Schnittstellen an, so dass die Daten ueber einen SCSI-2- oder ueber den normalen AT-Bus uebertragen werden koennen. Im Februar will Toshiba die Festplatte zu einem Preis von 190 000 Yen (ungefaehr 2300 Mark) verkaufen.

Das Modell von Hitachi findet gespeicherte Informationen ebenfalls in durchschnittlich 12 Millisekunden wieder. Die wesentlich hoehere Kapazitaet von 3,7 GB bringt aber auch ganz andere Masse mit sich: Das Laufwerk ist ueber 8 Zentimeter hoch und wiegt 3,5 Kilogramm. In Deutschland vertreibt die Microware GmbH in Haar die Festplatte, die im Handel voraussichtlich unter 10 000 Mark kosten wird.