Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


23.06.1978

Kardios preßt 37O-Mikrocode in eine Interdata-CPU 732:Ein Mini für IBM-Großrechner-Programme

BASEL- DUO 70 ist der erste Minicomputer, der für IBM-Jumbos geschriebene Anwendungsprogramme verarbeiten kann. Das Rezept: Die amerikanische Kardios Systems Corp. (Gaitherburg/Maryland) preßt 370-Mikrocode in einen Interdata-Mini 7/32. In Europa wird der "370-Emulator" von der schweizerischen Intersystems AG (Basel) vertrieben.

DUO 70 kann als autonomes System oder in Verbindung mit IBM-Zentraleinheiten der Serien 360 und 370 eingesetzt werden. Erklärt Kardios-Sprecher Dr. John Cabouch: "Der IBM-geschulte Anwender kann so arbeiten wie er dies von seinem Großsystem her gewohnt ist." Die Firmware läuft unter dem Interdata-Multitasking-Betriebssystem OS/32, das die Verarbeitung von 370- und 7/32-Instruktionen zuläßt (Job-stream-switching). Die Hardware/Software-Kombination wurde nach Kardios-Angaben speziell für das Off-Loading überlasteter IBM-Systeme konzipiert.