Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.01.2008

Kartellamt genehmigt Springer Erwerb von Telekom-Portalanteil

HAMBURG (Dow Jones)--Das Kartellamt hat den Erwerb der von der Deutschen Telekom AG gehaltenen Anteile am Joint Venture Bild.T-Online.de durch die Axel Springer AG genehmigt. Die Übernahme wurde inzwischen vollzogen, wie der Springer-Verlag am Mittwoch mitteilte. Die Telekom hielt zuletzt 37% an dem gemeinsam mit der "Bild"-Zeitung betriebenen Internetportal.

HAMBURG (Dow Jones)--Das Kartellamt hat den Erwerb der von der Deutschen Telekom AG gehaltenen Anteile am Joint Venture Bild.T-Online.de durch die Axel Springer AG genehmigt. Die Übernahme wurde inzwischen vollzogen, wie der Springer-Verlag am Mittwoch mitteilte. Die Telekom hielt zuletzt 37% an dem gemeinsam mit der "Bild"-Zeitung betriebenen Internetportal.

Das News- und Entertainment-Portal sei ab sofort unter dem Namen BILD.de im Netz. Gleichzeitig werde die Gesellschaft in BILD digital AG & Co KG umbenannt.

Springer verweist am Mittwoch darauf, dass nach einer Neuausrichtung der Vermarktung die reinen Online-Werbeumsätze des Portals 2007 netto um mehr als 40% und damit stärker als der Markt gewachsen seien. Diese Entwicklung werde durch den weiteren Ausbau der Vermarktung mit regionalen Büros in den wichtigsten deutschen Wirtschaftsmetropolen weiter vorangetrieben.

Das Internet-Angebot der Tageszeitung "Bild" war 1996 gestartet und 2001 in ein Joint Venture mit der Deutschen Telekom eingebracht worden. Heute verzeichne das Portal mehr als 500 Mio Page-Impressions und über 50 Mio Visits (IVW November/2007) sowie 3,82 Millionen Unique-User.

Webseite: http://www.axelspringer.de DJG/bam/kla

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.