Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.06.2007

Kartellamt sieht Entscheid zu arena/Premiere nicht bis 23. Juni

DÜSSELDORF (Dow Jones)--Das Bundeskartellamt geht nicht davon aus, über die Kooperation zwischen dem Bundesligasender arena und der Premiere AG bis zum 23. Juni entscheiden zu können. "Ich rechne nicht damit, dass es bis dann zu einer Entscheidung kommt", sagte eine Kartellamtsprecherin am Freitag auf Nachfrage von Dow Jones Newswires.

DÜSSELDORF (Dow Jones)--Das Bundeskartellamt geht nicht davon aus, über die Kooperation zwischen dem Bundesligasender arena und der Premiere AG bis zum 23. Juni entscheiden zu können. "Ich rechne nicht damit, dass es bis dann zu einer Entscheidung kommt", sagte eine Kartellamtsprecherin am Freitag auf Nachfrage von Dow Jones Newswires.

Premiere und arena, eine Tochtergesellschaft des Kabelnetzbetreibers Unity Media, hatten zuvor angekündigt, ihre im Februar vereinbarte Kooperation nicht nur bis Ende Mai sondern bis zum 23. Juni ruhen zu lassen, um dem Kartellamt die Prüfung einer jetzt eingereichten überarbeiteten Kartellamtsentscheidung zu ermöglichen.

Webseite: http://www.bundeskartellamt.de/

-Von Archibald Preuschat, Dow Jones Newswires; +49 (0)211 - 13872 18,

archibald.preuschat@dowjones.com

DJG/apr/rio

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.